stadt-lindenueber-lindenlage

Linden hat durch seine zentrale Lage in Europa, in Deutschland und im Bundesland Hessen eine hervorragende Verkehrsanbindung.

Die überregionalen Autobahnen A5 und A7 (Hamburg/Basel) werden hier mit der A 45 (Dortmund/Aschaffenburg) verknüpft. Das Gewerbegebiet hat eine direkte Anbindung an den Gießener Ring (A 485).

Die Stadt Linden hat 12.750 Einwohner und eine Gemarkungsfläche von 22,7 km2.

Pluspunkte der Lage und Verkehrsanbindung Lindens:

  • die gute Erreichbarkeit der Ballungsräume Rhein/Main (Flughafen Frankfurt) und Rhein/ Ruhr,
  • die Fahrzeiten von jeweils ca. 4 – 5 Stunden nach München, Hamburg und Berlin,
  • an der Bahnlinie Kassel – Gießen – Frankfurt, mit Haltestelle Bahnhof Großen-Linden,
  • der Flugplatz in Gießen-Lützellinden, der von Sport- und kleinen Geschäftsflugzeugen angeflogen werden kann.

(35440 Linden)

Linden bietet die Vorteile einer ausgezeichneten Lage, umgeben von einer reizvollen Landschaft, ohne die Nachteile von Ballungsräumen aufzuweisen.

269linden-autobahnabfahrt-a485
301linden-stadtcentrum-rathaus
329linden-gesammt

Die Stadtverwaltung Linden ist zu den Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr, nur nach Terminvergabe geöffnet!

Für die gesamte Stadtverwaltung gelten folgende Vorgaben:

  1. Einlass erhalten nur Bürgerinnen und Bürger, die zuvor telefonisch einen Termin vereinbart haben
  2. Maske über Mund und Nase tragen
  3. Terminpflicht gilt auch für Abholung von Ausweisdokumenten o.ä.
  4. Terminvergabe während der Öffnungszeiten bei den jeweiligen Sachbearbeitern oder über 06403-605-0
  5. Durchwahlen der Sachbearbeiter/innen

Sprechzeiten Stadtverwaltung
  • Mo, Di, Do, Fr 08 - 12 Uhr
  • Mi 14 - 18 Uhr
Kontakt
  • Tel.: 06403-605-0
  • Fax: 06403-605-25
  • info@linden.de
  • Magistrat der Stadt Linden
    Konrad-Adenauer-Str. 25
    35440 Linden
Nach oben