Verwaltung

Es liegen zur Zeit keine Stellenangebote vor. 

 

Kindertagesstätten

Die Stadt Linden mit ihren rund 13.000 Einwohnern im Landkreis Gießen versteht sich als eine moderne öffentliche Dienstleistungsorganisation.
Wir möchten uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unseren städtischen Kindertagesstätten mit weiteren
staatlich anerkannten Erzieherinnen und Erziehern
verstärken.
Deshalb suchen wir mehrere eigeninitiativ, engagierte und motivierte Persönlichkeiten, die ihr Fachgebiet kompetent beherrschen. Identifizieren Sie sich mit Ihrer Tätigkeit und verstehen Kundenorientierung als Selbstverständlichkeit? Möchten Sie etwas bewegen? Dann freuen wir uns, wenn Sie unser Stellenangebot anspricht.
Ihre Aufgabenschwerpunkte:
- Pädagogische Planung und Gestaltung des Gruppenalltags
- Erkennen und Beurteilen des Entwicklungszustandes der einzelnen Kinder sowie Einzelfallbeobachtungen
- Entwicklung pädagogischer Angebote aus dem Situationsansatz
- Organisation und Durchführung von pädagogischen Projekten
- Elternarbeit in Bezug auf Erziehungspartnerschaft
- Pädagogische Vor- und Nachbereitung
- Aufgaben bei der Dokumentation und Anlage von Portfolios
Ihre Basisqualifikation
- Abschluss als staatlich anerkannte Erzieherin / staatlich anerkannter Erzieher
Ihr Profil
- Sie verfügen über Eigeninitiative, Engagement, Flexibilität (insbesondere in Bezug auf das Betreuungsalter der Kinder und die Arbeitszeit)
- Sie sind eine dynamische, teamorientierte, offene und belastbare Persönlichkeit
- Sie sind weiterhin zuverlässig, einfühlsam, kreativ und verfügen über eine freundliche und höfliche Umgangsform
- Fortbildungsangebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung nehmen Sie gerne an
- Sie verfügen über Fachkenntnisse der Elementarpädagogik und des Hessischen Bildungs- und Erziehungsplans und stehen den Konzeptionen der Einrichtungen offen gegenüber
Wir bieten
- Ein zunächst befristetes Beschäftigungsverhältnis mit der Perspektive der Entfristung, welches sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD – Sozial- und
Erziehungsdienst), Entgeltgruppe S8a, richtet. Die Besetzung ist für eine der vakanten Stellen in Vollzeit mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden, für die übrigen Teilzeitstellen ab einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 15,00 Stunden vorgesehen. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar, jedoch muss gewährleistet sein, dass sie in vollem Umfang besetzt werden.
- Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
- Regelmäßig stattfindende Supervision und Konzeptionstage
- Zusatzversorgung im Alter (Zusatzversorgungskasse für den öffentlichen Dienst)
Haben wir ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen bis zum 25. August 2017 bei dem:
Magistrat der Stadt Linden
-Haupt- und Personalamt-
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Konrad-Adenauer-Straße 25
35440 Linden
Noch Fragen?
Für Auskünfte rund um Ihre Bewerbung oder das Arbeitsverhältnis wenden Sie sich bitte an
Frau Granzer, Tel.: 06403 605-19, E-Mail (als PDF) an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
Frau Marscheck, Tel.: 06403 605-16, E-Mail (als PDF) an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Weitere Informationen für Sie
Nach Abschluss des Verfahrens werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt. Legen Sie daher bitte nur Kopien vor. Nach Abschluss des Verfahrens werden ihre Unterlagen datengerecht vernichtet. Für eine Rücksendung fügen Sie ihrer Bewerbung einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag bei.
Beruf und Familie gut miteinander vereinbaren zu können, ist ein zentrales Anliegen der Stadt Linden. Flexible Arbeitszeitreglungen, die Personalentwicklung, fachliche, soziale und interkulturelle Kompetenz sowie Toleranz sind uns zentrale Anliegen.
Schwerbehinderten Menschen wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung der Vorrang gegeben. Bewerbungen von Männern werden im Hinblick auf die Chancengleichheit von Frauen und Männern ausdrücklich begrüßt.

 

Außendienst / Hausmeister

Es liegen zur Zeit keine Stellenangebote vor. 

Sprechzeiten der Stadtverwaltung
  • Mo 08 - 12 Uhr
  • Di 08 - 12 Uhr
  • Mi 14 - 18 Uhr
  • Do 08 - 12 Uhr
  • Fr 08 - 12 Uhr
Kontakt
  • Tel.: 06403-605-0
  • Fax: 06403-605-25
  • Magistrat der Stadt Linden
    Konrad-Adenauer-Str. 25
    35440 Linden
Nach oben