Die Volkshalle im Stadtteil Leihgestern ist eine öffentliche Einrichtung und steht grundsätzlich den örtlichen Vereinen, Schulen, Gruppen und Institutionen zur Verfügung. Lindener Privatpersonen können, soweit Vereinsveranstaltungen nicht entgegenstehen, die Volkshalle sowie den Anbau der Volkshalle für Familienfeiern anmieten. Weitere Informationen zur Anmietung der Halle entnehmen Sie bitte der folgenden Benutzungsordnung.

(Gießener Straße 16, 35440 Linden)

Die Volkshalle in Leihgestern bietet folgende Räumlichkeiten:

  • großer Saal
  • Küche
  • Thekenraum
  • Umkleidekabinen
  • Duschräume
  • kleiner Saal im Anbau
  • Bühne
  • Toilettenanlage

Welche Gebühren für die Benutzung der Volkshalle Leihgestern erhoben werden, können Sie in der folgenden Gebührenordnung nachlesen.

Sollten Sie Interesse an der Anmietung der Volkshalle in Leihgestern haben, so setzen Sie sich bitte mit Frau Batz oder Frau Ziegelschmidt unter der 06403 / 605-10 im Rathaus der Stadt Linden in Verbindung.

csmvolkshalleInnnen5c22129caf
csmvolkshalleaussendf262aeaf0

Die Stadthalle Linden als Mehrzweckhalle ist eine öffentliche Einrichtung und steht den örtlichen Vereinen, Schulen und Gruppen für Sport- und sonstige Veranstaltungen zur Verfügung.

(Konrad-Adenauer-Str. 26, 35440 Linden)

Angaben zur Fläche und Zuschauerkapazität der Stadthalle
Die Gesamtfläche der Halle liegt bei 45 Meter x 29 Meter. Die Spielfläche weist eine Länge von 40,5 Meter und eine Breite von 20 Metern auf. Die Nebenräume der Stadthalle kommen auf eine Fläche von 930 Quadratmetern. Die Bühnengröße liegt bei maximal 72 Quadratmetern. Die Zuschauerkapazität beträgt auf der Tribüne 420 Personen. Bei einer Sitzplatz-Bestuhlung mit Tischen liegt die Kapazität bei 1.020 Personen.

Die Benutzung der Halle ist für alle sportlichen Veranstaltungen der örtlichen Vereine und Gruppen unentgeltlich. Für Vereinsveranstaltungen nichtsportlicher Art wird eine Benutzungsgebühr von 70,00 EUR erhoben. Die Heizkostenpauschale beträgt 75,00 EUR. Nebenkosten wie Wasser- und Kanalgebühren und Strom werden nach Verbrauch berechnet.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der folgenden Benutzungsordnung.

csmStadthalle56165449e31
csmStadthalle1a09e1b90f5
csmStadthalle262e765e278

Die TV-Halle Großen-Linden ist als Mehrzweckhalle eine öffentliche Einrichtung und steht den örtlichen Vereinen, Schulen und Gruppen für Sport- und sonstige Veranstaltungen zur Verfügung.

(Ludwigstraße 9, 35440 Linden)

Die Stadtverwaltung Linden öffnet ab Montag, 18.05.2020 zu den üblichen Öffnungszeiten für den Publikumsverkehr, nur nach Terminvergabe!

Für die gesamte Stadtverwaltung gelten folgende Vorgaben:

  1. Einlass erhalten nur Bürgerinnen und Bürger, die zuvor telefonisch einen Termin vereinbart haben
  2. Maske über Mund und Nase tragen
  3. Terminpflicht gilt auch für Abholung von Ausweisdokumenten o.ä.
  4. Terminvergabe erfolgt während der Öffnungszeiten bei den jeweiligen Sachbearbeitern oder über die 06403-605-0
  5. Die Durchwahl der Sachbearbeiter/innen finden Sie auf unserer Webseite unter Stadt & Verwaltung / Ansprechpartner

Sprechzeiten der Stadtverwaltung

  • Mo 08 - 12 Uhr
  • Di 08 - 12 Uhr
  • Mi 14 - 18 Uhr
  • Do 08 - 12 Uhr
  • Fr 08 - 12 Uhr
  • (Bauamt Di geschlossen!)
Kontakt
  • Tel.: 06403-605-0
  • Fax: 06403-605-25
  • Magistrat der Stadt Linden
    Konrad-Adenauer-Str. 25
    35440 Linden
Nach oben