Foto Silvesterfeuerwerk - Stadt Linden, Hessen
Sprechzeiten der Stadtverwaltung
  • Mo 08 - 12 Uhr
  • Di 08 - 12 Uhr
  • Mi 14 - 18 Uhr
  • Do 08 - 12 Uhr
  • Fr 08 - 12 Uhr
  • (Bauamt Di geschlossen!)
Kontakt
  • Tel.: 06403-605-0
  • Fax: 06403-605-25
  • Magistrat der Stadt Linden
    Konrad-Adenauer-Str. 25
    35440 Linden

Grußwort von Bürgermeister Jörg König

Foto Bürgermeister Jörg König Als Bürgermeister heiße ich Sie auf unserer Homepage "Herzlich Willkommen".

Service und Bürgernähe stehen im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit und sollen Ihnen auch durch unseren Internetauftritt vermittelt werden. Ich lade Sie ein, sich über die vielen Facetten unserer lebens- und liebenswerten Stadt und die vielfältigen Dienstleistungen der Stadtverwaltung umfassend zu informieren.

Weiter lesen

Stadtteil Großen-Linden
Die Gedenkfeier zum diesjährigen Volkstrauertag im Stadtteil Großen-Linden am Sonntag, dem 18. November 2018, 09.30 Uhr, erfolgt im Rahmen des Gottesdienstes in der Evangelischen Kirche Großen-Linden. Der Gottesdienst wird von Pfarrer Axel Zeiler-Held gehalten und vom Gesangverein „Harmonie“ Großen-Linden mitgestaltet. Die Gedenkrede hält Bürgermeister Jörg König.

Im Anschluss an den Gottesdienst erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal auf dem Friedhof durch  die  Vertreter der Stadt Linden  und  des Sozialverbandes  VdK

-Ortverband Großen-Linden-, stellvertretend für die Vereine und Verbände der Stadt Linden.

Wir laden zum Besuch des Gedenkgottesdienstes und der anschließenden Kranzniederlegung auf dem Friedhof herzlich ein und bitten darauf zu achten, dass sich die Anfangszeit dieses Gottesdienstes, abweichend von der sonst üblichen der Evangelischen Kirchengemeinde Großen-Linden auf 9.30 Uhr geändert hat.


Stadtteil Leihgestern
Die Gedenkfeier zum Volkstrauertag im Stadtteil Leihgestern findet im Rahmen des Gottesdienstes der Evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, dem 18. November 2018, 10.00 Uhr, in der Evangelischen Kirche Leihgestern statt. Der Gottesdienst wird von Pfarrer Edwin Tonn gehalten und vom Frauenchor des Gesangvereins „Eintracht“ Leihgestern mitgestaltet. Die Gedenk­rede hält Bürgermeister Jörg König. Im Anschluss an den Gottesdienst erfolgt die Kranzniederlegung am Ehrenmal durch die Vertreter der Stadt Linden und des Sozialverbandes VdK -Ortsverband Leihgestern-, stellvertretend für die Vereine und Verbände der Stadt Linden.

Wir laden zum Besuch des Gottesdienstes und der anschließenden Kranzniederlegung herzlich ein.

Die BeKo ist zentrale Anlaufstelle in allen Fragen zur Lebensgestaltung und Alltagsbewältigung im Alter.

Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung, gesetzliche Betreuung, Beratung ehrenamtlicher Betreuer

Über diese Themen findet ein Beratungsnachmittag durch Frau Spanier am 

 11. Dezember 2018
 von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr
im Rathaus Linden,
Konrad-Adenauer-Straße 25, Raum 301

 

An diesem Tag können sich Bürger individuell (einzeln) und kostenfrei über die Themen Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und gesetzliche Betreuung (auch für ehrenamtliche Betreuer) beraten lassen.

Der Beratungsnachmittag wird vom Verein Soziale Dienste e.V., Asternweg 52, 35390 Gießen, Tel.: 0641/389828 und 06004/914276 durchgeführt.Der Verein selbst führt gesetzliche Betreuungen, unterstützt ehrenamtliche Betreuer bei ihrer Amtsführung und bietet Vorträge zu Thema „Betreuung und Vorsorgevollmacht“ an.

Der 152. Zyklus der Ausstellung „Galerie im Rathaus“ wird am Mittwoch, dem 14. November 2018, 20.00 Uhr, im Foyer des Rathauses eröffnet. Im Anschluss an die Vernissage findet ein Stehempfang im Sitzungssaal der „Lindener Ratsstuben“ statt.

Es stellen aus:

          Nadine Ladier
          (Schwalbach am Taunus)
          -Fotografie im manuellen Modus-       

                                               Jacqueline Rumpf
                                               (Frankfurt am Main)
                                               -Fotografie-

 

Nach der Eröffnung ist die Ausstellung während der Öffnungszeiten der Stadtver­waltung (montags, dienstags, donnerstags, freitags von 8.00 bis 12.00 Uhr, sowie mittwochs von 14.00 bis 18.00 Uhr), im Foyer des Rathauses, bis einschließlich Freitag, den 18. Januar 2019, zu besichtigen. 

Zur Eröffnung, zum Stehempfang und zum Besuch der Ausstellung ist die Bevölkerung herzlich eingeladen.

Jörg König
Bürgermeister

Hans Ulrich Heymann
Ausstellungsleiter

Das Wetter in Linden

Sponsoren-Bild

Nach oben