stadt-lindenueber-lindenlage

Linden hat durch seine zentrale Lage in Europa, in Deutschland und im Bundesland Hessen eine hervorragende Verkehrsanbindung.

Die überregionalen Autobahnen A5 und A7 (Hamburg/Basel) werden hier mit der A 45 (Dortmund/Aschaffenburg) verknüpft. Das Gewerbegebiet hat eine direkte Anbindung an den Gießener Ring (A 485).

Die Stadt Linden hat 12.750 Einwohner und eine Gemarkungsfläche von 22,7 km2.

Pluspunkte der Lage und Verkehrsanbindung Lindens:

  • die gute Erreichbarkeit der Ballungsräume Rhein/Main (Flughafen Frankfurt) und Rhein/ Ruhr,
  • die Fahrzeiten von jeweils ca. 4 – 5 Stunden nach München, Hamburg und Berlin,
  • an der Bahnlinie Kassel – Gießen – Frankfurt, mit Haltestelle Bahnhof Großen-Linden,
  • der Flugplatz in Gießen-Lützellinden, der von Sport- und kleinen Geschäftsflugzeugen angeflogen werden kann.

(35440 Linden)

Linden bietet die Vorteile einer ausgezeichneten Lage, umgeben von einer reizvollen Landschaft, ohne die Nachteile von Ballungsräumen aufzuweisen.

269linden-autobahnabfahrt-a485
301linden-stadtcentrum-rathaus
329linden-gesammt

Sprechzeiten der Stadtverwaltung
  • Mo 08 - 12 Uhr
  • Di 08 - 12 Uhr
  • Mi 14 - 18 Uhr
  • Do 08 - 12 Uhr
  • Fr 08 - 12 Uhr
Kontakt
  • Tel.: 06403-605-0
  • Fax: 06403-605-25
  • Magistrat der Stadt Linden
    Konrad-Adenauer-Str. 25
    35440 Linden
Nach oben